Anbieter & Speed wählen

DSL Speed

0.00 kbit/s
Ergebnis verlinken

Datum der Messung: 30.08.2016

Das Messergebnis kann von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden, auf die der zuständige Anbieter keinen Einfluss hat. Wovon das Ergebnis abhängig ist, erfahren Sie hier .

Ihre Bewertung

Waren Sie mit ihrem DSL-Speed zufrieden?
3.4 von 5 ‐ Stimmen: 41037

Wer die Geschwindigkeit einer DSL-Verbindung prüfen möchte, der ist hier genau richtig. Mit Hilfe von unserem DSL Speedtest lässt sich darüber in kürzester Zeit ein Aussage treffen. Selektieren Sie im Auswahlmenü oben unter "Provider & Speed wählen" einfach Ihren derzeitigen DSL-Anbieter und die Geschwindigkeit Ihrer DSL-Leitung. Nun klicken Sie den darunterliegenden Button "DSL Speedtest starten". Daraufhin wird der Speedtest gestartet, dessen Ergebnis bereits kurze Zeit später zur Verfügung steht.
Und so berechnen wir den DSL Speed: Sobald eine Messung durchgeführt wird, werden im Hintergrund Testdaten von unseren Servern geladen. Nun messen wir die hierfür benötigte Übertragungsdauer und berechnen anhand dieser Daten die Geschwindigkeit (Download-Rate).

DSL-Speedtests anderer User

Datum DSL-Provider gemessener DSL-Speed maximaler DSL-Speed
30.08.2016KielNET8.400 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET7.410 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET8.660 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET5.890 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET4.260 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016NetCologne13.600 KBit/s384 KBit/s
30.08.2016KielNET9.050 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET8.590 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET8.260 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET8.510 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET7.930 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016KielNET5.820 KBit/s16.000 KBit/s
30.08.2016willy.tel8.110 KBit/s10.000 KBit/s
30.08.2016willy.tel8.360 KBit/s10.000 KBit/s
30.08.2016willy.tel6.080 KBit/s10.000 KBit/s
29.08.2016HeLi NET3.500 KBit/s6.000 KBit/s
29.08.2016HeLi NET1.100 KBit/s6.000 KBit/s
29.08.2016HeLi NET3.170 KBit/s6.000 KBit/s
29.08.2016HeLi NET3.600 KBit/s6.000 KBit/s
29.08.2016HeLi NET2.200 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016HeLi NET3.700 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016Telekom21.790 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom11.390 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom28.210 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom19.770 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom13.280 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom13.280 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom19.430 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom12.060 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom8.770 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom7.860 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom7.760 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom12.190 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom8.600 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.890 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.920 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom8.530 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016Telekom8.950 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016primacom9.080 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016primacom6.260 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016SkyDSL3.800 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016SkyDSL4.350 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016SkyDSL1.120 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016osnatel9.180 KBit/s384 KBit/s
29.08.2016Martens2.450 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Martens2.080 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Martens3.320 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Martens4.230 KBit/s50.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.460 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.780 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.890 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016Telekom7.920 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016Telekom9.040 KBit/s25.000 KBit/s
29.08.2016Telekom8.620 KBit/s16.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel2.790 KBit/s10.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel3.430 KBit/s10.000 KBit/s
29.08.2016SkyDSL3.650 KBit/s21.600 KBit/s
29.08.2016willy.tel32.200 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel27.680 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel5.110 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel4.100 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel3.570 KBit/s100.000 KBit/s
29.08.2016willy.tel5.800 KBit/s100.000 KBit/s

Hinweise zur Messung

Das mit unserem DSL-Speedtest ermittelte Ergebnis können wir leider nur ohne Gewähr zur Verfügung stellen. Eine Haftung für die Korrektheit schließen wir daher generell aus. Dies erkennen Sie mit der Durchführung des Speedtests an. Der Grund hierfür ist folgender: Es gibt zahlreiche störende Faktoren, auf die wir keinen Einfluss haben, die aber das Messergebnis beeinflussen können. Dazu zählen u.a. die beim Nutzer installierte Software. Oftmals verursachen im Hintergrund laufende Anwendungen einen hohen Datentraffic. Dieser kann auch durch Trojaner oder Viren verursacht werden. Anti-Viren-Programme und Firewalls können ebenfalls eine beeinträchtigende Wirkung auf die DSL-Geschwindigkeit haben.
Um ein möglichst valides Messergebnis zu erzielen, sollte daher Folgendes berücksichtigt werden:

  • Während der Speedmessung sollten parallel keine anderen Webseiten im Browser geöffnet sein. Gestartete Downloads sollten in dieser Zeit beendet oder unterbrochen werden.
  • Software, die im Hintergrund Daten überträgt, sollte ebenfalls beendet werden. Dazu zählen u.a. E-Mail-Programme, Filesharing- und FTP-Programme sowie Voice-Over-IP-Anwendungen wie z. B. Skype.
  • Bei einer WLAN-Verbindung kann es zu Paketverlusten kommen, wodurch die Geschwindigkeit verlangsamt werden kann. Daher ist es bei einem DSL-Speedtest empfehlenswert, den Computer kurzzeitig per Kabel an einen DSL-Router oder -Modem anzuschließen.
  • Wer ganz genau vorgehen möchte, der sollte mehrere Messungen zu unterschiedlichen Tageszeiten durchführen und daraus einen Durchschnittswert berechnen.

Feedback